Der Schlüssel ist in Dir

Wir möchten Erfolgreich sein haben aber irgendwie Angst davor, wir kreieren unterbewußt Umstände die uns stocken lassen.

Wenn du plötzlich einer Hürde gegenüberstehst die dein Ziel blockt ist wichtig sich nicht entmutigen lassen

Es ist leicht sich blockiert zu fühlen oder zu denken das Leben hält Umstände parat dich von deinem Vorhaben abzulenken.

Während es leicht ist alle Umstände, Objekte, Personen außerhalb deiner Selbst zu betrachten solltest du lieber erst einmal nach innen schauen und dich betrachten.

Yoga dog

Es ist wirklich erstaunlich wie oft wir uns selbst im Wege stehen ohne uns darüber bewußt zu sein.

Selbst wenn wir wirklich erfolgreich sein wollen gibt es manchmal viele innere Gründe warum wir es nicht sind. Wir bilden im Unterbewusstsein Blockaden so das der Erfolg ausbleibt.

Oder wir haben Angst vor dem Erfolg machen die Umstände viel komplizierter als sie wirklich sind so das us davon abhalten das Ziel zu erreichen.

Sich selbst im Weg stehen.

Mache Notizen über Gedankengänge, Umstände und Gefühlsregungen während du über dein Ziel nachdenkst, nachsinnst oder fühlst.

Schreibe nieder welche Auswahl du gemacht hast, Mühe du dir gegeben hast was dich behindert hat dem Ziel näher zu kommen.

Gebe dir nicht die Schuld dir selbst im Weg zu sein. Nachdem du dies alles niedergeschrieben und verarbeitet hast ist es Zeit es wieder loszuwerden. Verbrenne die Notizen welche im Moment nötig waren um Klarheit zu erlangen dann ist es Zeit es loszulassen. All die Widerstände, Umstände und die damit verbundenen Gefühlsempfindungen.

Nachdem du entschieden hast dir nicht mehr im Wege zu stehen hat der Erfolg nun auch den Freiraum sich zu manifestieren.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.